*

Philosophie

Unser Firmenname VIREA steht für „Visionen realisieren".


Unser Bestreben ist es, die Wünsche und Visionen unserer Kunden zu realisieren, zu optimieren und
mit gewohnter Zuverlässigkeit und Qualität zum Gesamterfolg unserer Kunden beizutragen.

 

Aus den Ursprüngen eines klassischen Holzverarbeiters mit all seinen Facetten hat sich VIREA in den letzten Jahren
zu einem kompetenten Planungs- und Fertigungsbetrieb für die Bereiche Ladenbau und Objekteinrichtungen,
Produkt-Präsentations- und Verkaufs-Displays sowie POS- und Schaufenster Dekoelemente entwickelt.
VIREA POS- & Schaufenster-DEKO ElementeVIREA POS- & Schaufenster-DEKO ElementeVIREA POS- & Schaufenster-DEKO Elemente für Playmobil

 

Mit hochmotivierten und qualifizierten Mitarbeitern, langjähriger Erfahrung
sowie modernsten Maschinen, sind wir in der Lage, auch die anspruchsvollsten Projekte und Objekte für unsere Kunden zu realisieren.

 

Unser CNC-gesteuerter Maschinenpark u. a. mit einer Laserschneid- und Beschriftungsanlage garantiert  den Einsatz modernster Materialien und Kombinationen.

 

Nachhaltigkeit: Bei aller Liebe zum perfekten Produkt und der perfekten Dienstleistung ist unser Handeln auch davon geprägt, das Thema Nachhaltigkeit
tagtäglich mit Leben zu erfüllen und immer weiter zu entwickeln, sei es nun der effiziente Rohstoffeinsatz, der Einsatz von Photovoltaikenergie, der Reduzierung des Energieverbrauchs,
oder die Optimierung von Arbeitsabläufen und Arbeitsplatzgestaltung.

Aus dieser Überzeugung erfüllen wir die Standards des Qualitätsverbunds umweltbewusster Betriebe.

Virea-Qualitätsverbund umweltbewusster BetriebeVirea-Umweltpark Bayern 

 

 

QUB-Zertifikat

Wir sind seit 2010 Mitglied im "Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe" - kurz QuB.

Zur Erreichung dieser Mitgliedschaft ist unser Betrieb von Fachberatern geschult, kontrolliert und beraten,

sowie anschließend von der Landesgewerbeanstalt Bayern geprüft worden.

Die Auflagen zur Erlangung der QuB-Zertifizierung lehnen sich an die Öko-Audit-Verordnung und die DIN EN ISO 9001:2008 an.

 

   


Als Mitglied des QuB verpflichten wir uns:

 

 

  • unser Unternehmen in Umweltschutzangelegenheiten immer auf dem neusten Stand zu halten
  • unsere Mitarbeiter regelmäßig zu schulen
  • zur Einhaltung der gültigen Rechtsvorschriften
  • alle verwendeten Produkte und Materialien auf ihre Umweltverträglichkeit zu prüfen
  • unsere Firma regelmäßig durch eine anerkannte Zertifizierungsstelle, ZDH ZERT, überprüfen zu lassen


Durch die Teilnahme an der QUB Zertifizierung haben wir uns das Ziel gesetzt, jährlich eine umweltrelevante, bauliche oder strukturelle Umbaumaßnahme durchzuführen.

Ziel 2019: Anschaffung eine energiesparenden Vierseitenhobelmaschine
Umsetzung: Kauf und Installation einer gebrauchten Maschine bis August 2019
Ziel 2018:  Entsorgung einer alten Vierseitenhobelmaschine
Umsetzung: Verkauf der alten Maschine
Ziel 2017: Anschaffung eines energiesparenden Hybrid Fahrzeuges

Umsetzung:

Anschaffung eines energiesparenden Hybrid Fahrzeuges
Ziel 2016: Trinkwasserfilteranlage

Umsetzung:

Inbetriebnahme und Integrierung der Trinkwasserfilteranlage in die bestehende Küche.

Ziel 2015: 

Umbau und Erweiterung der Sanitären Anlagen.

 

   

Umsetzung:

       2016 Erneuerung der Sanitären Anlagen und der Küche

Ziel 2014:

Erneuerung der EDV

   

Umsetzung:

Dezember 2014 Kauf und Inbetriebnahme einer Energiesparenden EDV Anlage.

Ziel 2013:

Einbau eines Brandschutztores

Umsetzung:

Montage des Brandschutztores im Oktober 2013

Ziel 2012:

Anschaffung eines umweltfreundlicheren Gabelstaplers mit Elektro-Antrieb.

Umsetzung:

Kauf und Inbetriebnahme des geplanten Elektro-Staplers
im Dezember 2012

 

 

Ziel 2011:

Erneuerung der internen Betriebsstättenbeleuchtung,
oder die Anschaffung eines umweltfreundlichen Firmenfahrzeugs

Umsetzung:

Installation einer energiesparenden Beleuchtung in der Werkstatt.

 

 



Ziel 2010:



Errichtung einer Solaranlage zur Stromeinspeisung ins öffentliche Netz

Umsetzung:

Im März 2010 wurde auf dem Dach unseres Firmengebäudes eine Anlage
mit ca. 240 Solarzellen errichtet, die bis Dezember 2010 45899 kWh ins
öffentliche Stromnetz eingespeist hat.

 

 

Innerbetriebliche Emissionskennzahl:

 

 

 

 

 

 

Diese Kennzahl zeigt den Emissionsausstoss im Vergleich zum Umsatz des Unternehmen

 

 



 

Weitere Informationen:

Ansprechpartner für Umweltangelegenheiten:
Hr. Koch
Tel. 0911 69 97 46
email: koch@virea-wurm.de

 

 

 

Slider Entwicklung
blockHeaderEditIcon
Copyright-Landingpage
blockHeaderEditIcon

© Virea Wurm GmbH

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail